Selbstwert

Wir allein sind für unser Glück nicht nur verantwortlich, sondern auch die Macher eines glücklichen und erfüllten Lebens. Häufig sind uns aber Störfaktoren im Wege. Diese hindern uns daran, unser Potential auszunutzen. Wir treten auf der Stelle und fühlen uns in einer Sackgasse. Dies kann beruflich und/oder privat zu oftmals jahrelangem Verdruss und seelischen Stress führen.

Gerade erfolgreiche Menschen leiden häufig darunter, die Fassade ihres eigenen Images aufrecht zu erhalten. Hinter scheinbar unbegrenzter Belastbarkeit nagen Existenz- oder Zukunftsängste. Die Folgen können Depression, Burn-Out oder körperliche Beeinträchtigungen wie Schlafstörungen oder Infektanfälligkeit sein.

Die gute Nachricht ist:

Diese Störfaktoren können aufgedeckt werden. Hinter Ihnen verstecken sich Glaubenssätze, in der Kindheit entstandene Prägungen, die uns vermeintlich unser Leben lang begleiten. Ich zeige Ihnen Wege, die es uns auf einfache und spielerische Art und Weise ermöglichen, uns davon zu befreien.

Die Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie ist übrigens auch dann geeignet, wenn Sie auf einen Therapieplatz warten oder Sie nach Abschluss einer Therapie noch eine Begleitung benötigen.

Icon

BUCHEMPFEHLUNG

Jeder ist beziehungsfähig

Der goldene Weg zwischen Freiheit und Nähe

Was ist das Rezept für eine glückliche Beziehung? Die Antwort ist überraschend einfach: Ich benötige eine gute Balance zwischen Bindung und Autonomie.

Mehr Informationen

Icon

SELBSTWERT-WORKSHOP

Esther Dürk und Jürgen Scheld
bieten in ihrer gemeinsamen Praxis in Rüsselsheim

14-tägig ab 05. Juni 2019 (mittwochs 19.00- 21.00 Uhr) einen Selbstwert-Workshop an.

Die Workshop-Teilnehmer haben Gelegenheit das Konzept des inneren Kindes in konkreten Alltagssituationen umzusetzen. Ziel ist es, die Methode Stefanie Stahl zu verinnerlichen und dauerhaft anzuwenden.

Mehr Informationen